Philosophie

Klarheit schaffen. Sich entwickeln. Den eigenen Weg finden

An dieser Stelle möchte ich gerne ein paar „persönliche“ Worte äußern. Mit den Worten „Die Weisheit eines Menschen bemisst sich nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit Erfahrungen zu machen“ zitiere ich den Nobelpreisträger für Literatur G.B. Shaw, der in seinem Leben viele Wege und Erfahrungen kunstvoll zusammen geführt hat.

Ich betrachte es als meine Aufgabe, meine Kunden auf dem Weg neuer Erfahrungen zu begleiten und mein Handwerkszeug zur Verfügung zu stellen um sie ihre eigenen Ressourcen finden zu lassen und diese erfolgreich einzusetzen. Meine Arbeit basiert auf einer ganzheitlichen Sichtweise. Sie ist geprägt durch meine Promotion in Betriebswirtschaft, eigener Führungserfahrung und durch intensive Ausbildungen in psychologischen Methoden (siehe Profil), die besonders im Kontext von Führungsaufgaben hilfreich sind. Mein Gespür für systemische Zusammenhänge trifft sich mit dieser Begeisterung neue Wege zu finden und in komplexen Kontexten reflektierte und wirkungsvolle Ergebnisse zu erzielen. Die Zielgruppe der Führungskräfte ist in meinem Fokus, weil dort die vielfältigen und dynamischen Anforderungen an die Rolle eine kontinuierliche Entwicklung der eigenen Person bedingen und das Handeln einen besonders großen Wirkungskreis hat.

Ich arbeite mit meinen Kunden lösungsfokussiert, prozesshaft und unter der Prämisse der Selbstverantwortung. Dadurch wird sichergestellt, dass die erarbeiteten Lösungen auch wirklich ihre eigenen Lösungen sind, authentisch und krisenfest. Es geht nicht darum die Persönlichkeit zu verändern, sondern diese zu erweitern und neue Perspektiven und Handlungsoptionen zu gewinnen. Ein starker Fokus liegt auf dem Transfer in den Alltag. Sie finden mit mir ein Gegenüber aus einer gesunden Mischung von Empathie und Hartnäckigkeit. Ich begleite Sie als Partner und unterstütze Sie, auf diesem Weg bis zum Ziel zu gehen und – falls Hindernisse auftauchen – diese zu überwinden oder sogar zu nutzen. Und dieser Weg darf auch Spaß machen!

Inspirationen

Hier möchte ich einige inspirierende Quellen nennen, die über die allgemeine Führungsliteratur hinausgehen. Sie geben vor allem auch sehr gute, direkt umsetzbare Impulse zu ganz unterschiedlichen Bereichen des Themas „Führung“. Diese Anregungen möchte ich gerne mit Ihnen teilen. Viel Vergnügen!